• slide
  • slide

Service Hotline

Sie haben Fragen zu unseren Produkten EQUITONE und CEDRAL?
Gerne beraten Sie unsere Fassaden-Experten
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr
und Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr

Tel.: +49 (0) 2525 - 69 555

Fax.: +49 (0) 2525 - 69 1555

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Eternit unterstützt Dachkult

Beckum, 30.01.2019
Seit 1.1.2019 unterstützt die Eternit GmbH die Plattform Dachkult, die die Vorteile geneigter Dächer wieder stärker ins Bewusstsein bei Architekten, Planern, öffentlichen und privaten Bauherren sowie Kommunen rücken möchte. Foto: Eternit GmbH

Die Eternit GmbH unterstützt seit Anfang des Jahres 2019 als neues Mitglied die Plattform Dachkult. Ziel des Ende 2017 gegründeten Zusammenschlusses ist es, bei Architekten, Planern, öffentlichen und privaten Bauherren sowie Kommunen die Vorteile geneigter Dächer wieder stärker ins Bewusstsein zu rücken und dessen Bedeutung für die Städteplanung hervorzuheben. Mit seiner Mitgliedschaft möchte der Hersteller von Faserzementprodukten für das Dach und die Fassade vor allem den architektonischen Reiz eines Steildaches wieder neu aufladen.

Neben seiner Funktion als Schutzhülle ist das Dach auch eines der prägendsten Gestaltungselemente für das Haus. Als Urform aller Dächer zeichnet sich das Steildach durch eine Vielfalt an möglichen Dachformen aus und bietet dabei Inspiration für modernste Dachlandschaften. „In der zeitgenössischen Architektur gibt es herausragendeBeispiele mit geneigten Dächern“, sagt Rolf Haberlah, Eternit Geschäftsführer und Country Manager Exteriors. „Oftmals lässt sich nicht mehr eindeutig abgrenzen, wo das Dach endet und die Fassade beginnt. Das Dach wird zur fünften Fassade, wenn beide Elemente zu einer gestalterischen Einheit verschmelzen und sich die dadurch geschaffene geschlossene Oberfläche wie aus einem Guss über den Gebäudekörper legt.“

Ein weiterer architektonischer Reiz geht vom geschaffenen Raum aus. Unter dem geneigten Dach lassen sich großzügige Raumerlebnisse inszenieren und atmosphärische Raumwunder entwickeln.

Dachkult bedient sich aus dem umfangreichen Repertoire der heutigen Baukunst bis in die Ursprünge der Architektur und setzt auf einen zielgruppenübergreifenden Maßnahmen-Mix, der sich zunächst hauptsächlich an Architekten richtet. Die Kampagnen-Website ‘dachkult.de‘ und der begleitende Facebook-Kanal leben vom Bewegtbild, bieten Inspiration und zeigen die Vielfalt verschiedener Dachformen.

Über Dachkult

‘Dachkult‘ ist eine Plattform der Initiative Pro Steildach. Die Initiative wird von 18 führenden Herstellern der deutschen und internationalen Baustoffindustrie (Mittelstand und Konzerne) unterstützt. Der Beirat besteht aus Dr. Sebastian Dresse (Creaton GmbH), Dr. Hubert Mattersdorfer (Saint-Gobain Isover G+H AG), Jacob Madsen (Velux Deutschland GmbH) und Christian Harste (Dörken GmbH & Co. KG). Sprecher der Initiative ist Dipl.-Betriebswirt Klaus H. Niemann.

Zu ‘Dachkult‘ gehören folgende Mitgliedsunternehmen:

Benders Dachstein GmbH
Creaton GmbH
Dachkeramik Meyer-Holsen GmbH
Dachziegelwerke Nelskamp GmbH
Deutsche Rockwool GmbH & Co. KG
Dörken GmbH & Co. KG
Erlus AG
Eternit GmbH
Wilhelm Flender GmbH & Co. KG
Geb. Laumans GmbH & Co. KG Ziegelwerke
Jacobi Tonwerke GmbH
Rathscheck Schiefer und Dach-Systeme
Rheinzink GmbH & Co. KG
Saint-Gobain Isover G+H AG
Arbeitsgemeinschaft Schiefer
Velux Deutschland GmbH
VM Building Solutions Deutschland GmbH
Wienerberger GmbH

Sie erreichen den Dachkult unter www.dachkult.de


Eternit – Made in Germany

Die Eternit GmbH ist das einzige Unternehmen in Deutschland mit der Lizenz zum Vertrieb von Qualitätsprodukten für Dach und Fassade aus Faserzement unter dem traditionsreichen Markennamen Eternit. Vor 110 Jahren erfolgte die Markteinführung in Deutschland. Eternit gehört heute zur weltweit operierenden Etex und ist in Deutschland an den Standorten Heidelberg und Beckum vertreten.

Text und Bilder stehen zum Download auf www.eternit.de/presse zur Verfügung.
Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten.
Ansprechpartner
für Journalisten mai public relations GmbH, Julia Wolter
Telefon: 030 66 40 40 551, jw@maipr.com


EFH_mit_Eternit-Dach_01.jpg [3.115,19 KB] EFH_mit_Eternit-Dach_02.jpg [2.168,38 KB] PM_Eternit_Mitgliedschaft_Dachkult.docx [746,94 KB] PM_Eternit_Mitgliedschaft_Dachkult.pdf [823,81 KB]