Objektvorstellung: Edel, puristisch, gewellt: Einfamilienhaus mit Eternit-Welle

„Gute Architektur kann so einfach sein“ stellte die Jury des Thomas Wechs Preises zu Beginn ihrer Beurteilung des preisgekrönten Hauses B-Hub in der schwäbischen Gemeinde Lautrach fest. Auf einem Grundstück mit ehemaliger Gewerbenutzung und dichter Nachbarbebauung fügte das Büro SoHo Architektur aus Memmingen mit einfachsten Mitteln ein Wohnhaus mit Garage und ein bestehendes Bürohaus zu einem stimmigen Gesamtbild zusammen. Die starke Präsenz und architektonische Qualität der geradlinigen Baukörper werden durch eine konsequent puristische Materialwahl unterstützt.

Für die gesamte Gebäudehülle wurde die Eternit Wellplatte Profil 8 gewählt. Das Dach ist ohne Überstände ausgeführt. Als vorgehängte hinterlüftete Fassade laufen die Wellen um die Gebäudekanten und sind nur für die großflächigen Fensteröffnungen unterbrochen. Diese sind mit schwarzen Fensterrahmen wie Guckkästen in die Fassadenfläche geschnitten und schließen jeweils im Wellental an.

Die reduzierte Materialwahl setzt sich im Inneren fort, die 24 Zentimeter dicke Betonwand ist in einfacher handwerklicher Ausführung roh belassen. Ein flexibles Raumkonzept schafft trotz kleiner Gebäudefläche großzügige Innenräume mit integrierten Möbeln. Alle Lebensräume des „kfw 60“ Hauses orientieren sich nach Westen zum privaten Innenhof oder nach Osten zum Bach, wodurch die Enge der Nachbarbebauung im Haus nicht spürbar ist. Die sorgfältige Planung und präzise Ausführung der Details verleihen dem an sich einfachen Wellplatten-Haus ein elegantes Erscheinungsbild.

Entdecken Sie auch Cedral für Dach und Fassade!

Informieren Sie sich über die Produkte Fassadenpaneele, Dach- und Fassadenplatten, Dachuntersichten und Eterplan Bauplatten.

Entdecken Sie auch EQUITONE Fassadentafeln!

Die großformatigen Faserzementtafeln, entwickelt mit und für Architekten.