Bildungshaus am Westpark, Augsburg

KFW-60-STANDARD

BILDUNGSHAUS AM WESTPARK

Das Bildungshaus am Westpark vereint Grundschule, Sporthalle und Kindertagesstätte mit Mensa, Elterncafé und Bibliothek unter einem Dach. Westlich der Augsburger Innenstadt legt es den Grundstein für das neue Stadtquartier Sheridan Park, das auf dem Gelände einer ehemaligen Kaserne entsteht. Auf einer L-förmigen Grundfläche entwickelten die Architekten einen eingeschossigen Riegel mit Ost-West-Ausrichtung und einen zweigeschossigen, nach Nord-Süd orientierten Baukörper. So spannt sich ein gemeinsamer Hof für die 430 Kinder auf, der auch als Schulgarten genutzt wird. Für vielfältige Blickbeziehungen und den notwendigen Lichteinfall zwischen den Ebenen sorgen acht Atrien. Das moderne, offene und flexible Unterrichtskonzept basiert auf einer Studie der Universität Augsburg und sieht klassenübergreifende Lerninseln vor. So sind die Räume für Kita und Grundschule fließend miteinander verbunden und ermöglichen gemeinsames Lernen.

FASSADEN- UND ENERGIEKONZEPT

Auch energetisch setzt die Westparkschule neue Maßstäbe. Die Holzständerkonstruktion, gedämmt mit 18 Zentimeter Mineralwolle und mit einer mechanischen Lüftungsanlage und Wärmerückgewinnung ausgestattet, unterschreitet die Vorgaben der gültigen Energieeinsparverordnung um mehr als 60 Prozent. Für maximale Flexibilität und fließende Übergänge an der Fassade sorgen die Eternit Fassadentafeln Equitone Natura Pro. Die geschosshohen Faserzementtafeln reihen sich ein in das Öffnungsraster der Fenster und sind mit Fassadennieten im selben Farbton an der Aluminium-Unterkonstruktion befestigt. Mit ihrer graffitisicheren und kratzfesten Oberfläche bieten sie dauerhaften Schutz gegen herkömmliche Farben und Sprühlacke und zeichnen sich durch eine hohe Abriebfestigkeit aus.

Einzelheiten

Produktkategorie
EQUITONE [natura] PRO
Stadt
Augsburg
Architekt
Hausmann Architekten, Aachen
Fotograf
Seeberger Buss Photographie, München