Kindergarten Düsseldorf

MUTTER-KIND-HAUS

KOMPLEMENTÄRE SKULPTUR

In dem skulpturalen Neubau befindet sich ein Mutter-Kind-Haus mit integrierter Kindertagesstätte. Die Faserzement-Fassade wurde wie ein dreidimensionales Bild in den Komplementärfarben Blau und Orange gestaltet. Die teilweise nach außen öffnenden Fenster sind flächenbündig in die vorgehängte hinterlüftete Fassade integriert. Ihre weiße Umrahmung setzt sich dabei prägnant von den farbigen Fassadentafeln ab. Auch für die Deckenuntersichten wurden die gleichen orangefarbenen Faserzementtafeln in verschiedenen Formaten verwendet.

Einzelheiten

Produktkategorie
EQUITONE [pictura]
Stadt
Düsseldorf
Architekt
Fingerle & Woeste Architekten, Berlin
Fotograf
Kay Fingerle, Berlin