Kinderhaus TU Darmstadt

KINDERHAUS TU DARMSTADT

ELEGANTE ERSCHEINUNG

Das Kinderhaus der TU Darmstadt wird durch tiefe Einschnitte im Obergeschoss gegliedert. Diese Ruhe in der Gebäudeform betonen die Architekten mithilfe einer dezenten Fassadengestaltung: Die geschosshohen Faserzementtafeln verleihen den großen Flächen dank leichter Farbnuancen und kontrastierender dunkler Fugen eine gewisse Dynamik und Lockerheit, die angenehme Klarheit des Baus bleibt jedoch erhalten. Dazu tragen auch die großen flächenbündigen Fenster bei.

Einzelheiten

Produktkategorie
EQUITONE [natura]
Farbe
Cremeweiß N 154
Stadt
Darmstadt
Architekt
TU Darmstadt Baumanagement I mit MTP Architekten, Frankfurt/Main
Verarbeiter
Zimmerei Rehm
Fotograf
Conné van d'Grachten