Mehrfamilienhaus Nürnberg

Für klare Fassadenbilder – die Fassadentafeln Equitone Pictura / textua

Bei der energetischen Sanierung der Wohnanlage in Nürnberg-Reichelsdorf wurde die komplette Außenhülle erneuert. Der Bauherr entschied sich für eine Kombination aus großformatigen Eternit Fassadentafeln Textura und Eternit Fassadenziegeln Tonality. Dank effizienter Energiesparmaßnahmen nach KfW-Standard wurden ohne Austausch der Heizungsanlage mit einer Eternit Fassade auf Metallunterkonstruktion und einer 120 mm Wärmedämmung Einsparungen von 30 % erzielt.

Wohnanlagen mit hoher Mieteranzahl verlangen häufig nach besonderen baulichen Akzenten. Gleichzeitig sind die Anforderungen an Schutz gegen Vandalismus, Abnutzung und Beschädigung besonders hoch.

Die großformatige Fassadentafel Pictura bildet eine Symbiose aus moderner Optik und Widerstandsfähigkeit. Neben attraktiven Farben bietet die UV-gehärtete Oberfläche der Fassadentafel Pictura wirksamen Schutz gegen Verunreinigungen. Die hohe Abriebfestigkeit und die chemische Beständigkeit der Eternit Fassadentafel Pictura gewährleistet eine lang anhaltende gleichbleibende Farbigkeit gepaart mit einem permanenten Graffitischutz. Die Fassadentafel Textura zeichnet sich durch ihren Fillite-Eintrag in der deckenden Farbbeschichtung aus. Durch die so strukturierte Oberfläche kann Schmutz und Staub durch Regenwasser einfach „weggewaschen“ werden. Die Fassadentafel Textura können Sie auch beidseitig beschichtet als Balkonplatte einsetzen. Neben dem klassischen Anwendungsfall der Fassadenbekleidung von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden eignen sich die Fassadentafeln auch zur Gestaltung von Innenräumen, Fluren und Treppenhäusern.

Einzelheiten

Stadt
Nürnberg
Architekt
Holzinger + Eberl freie Architekten, Ansbach
Verarbeiter
Thiel Montage GmbH