EQUITONEmateriaMA200 Eternit HeaderImg

EQUITONE [materia]

EQUITONE [materia] ist die durchgefärbte Fassadentafel von Eternit mit unbeschichteter Oberfläche, die den Werkstoff aus Zement, Wasser, Luft und organischen Fasern in seiner puren Schönheit zur Geltung bringt. Durch die mechanische Bearbeitung der Fassadentafel ist ihre Oberfläche fühlbar rau und samtig. Den natürlichen Eigenschaften von Zement entsprechend, weist EQUITONE [materia] charakteristische Farbnuancen in der Durchfärbung auf und reagiert wie Sichtbeton auf wechselnde Witterungsverhältnisse – so entstehen individuelle und ausdrucksstarke Fassadentexturen, die das Gestaltungspotenzial der gesamten EQUITONE Produktreihe von Eternit erweitern. Die bis zu 3.100 x 1.250 Millimeter großen Eternit Fassadentafeln können horizontal oder vertikal verlegt werden. In naturgrau und anthrazit durchgefärbt kommt die Authentizität der acht bzw. zwölf Millimeter dicken Fassadentafel voll zur Geltung. EQUITONE [materia] Fassaden lassen sich gut mit den farbgleichen Fassadentafeln der Serie EQUITONE [natura] mit ihrer transparent lasierten Oberfläche kombinieren.

Details

  • Verfügbare Formate: 2500 x 1250 x 8 mm, 3100 x 1250 x 8 mm, 3100 x 1250 x 12 mm, 2500 x 1250 x 12 mm
  • Anwendung: vorgehängte hinterlüftete Fassaden
  • Beschichtung: unbeschichtet und ohne Hydrophobierung
  • Klassifizierung des Brandverhaltens: A2-s1, d0 (DIN EN 13501-1), nichtbrennbar
  • Werkstoff: Faserzement gemäß DIN EN 12467 , allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-31.4-183

Verfügbare Farben

Formate und Schnitte