Einfamilienhaus Heimertingen

Details

Farbe
Dunkelbraun
Projektart
Neubau
Sektor
Wohnen
Architekt
SoHo Architektur, Architekt Alex Nägele, Memmingen
Verarbeiter
Kuhn+Handwerker GmbH, Bad Grönenbach Zell (Rohbau); Fuchs Holzbaulösungen, Kettershausen (Holzbau, Fassade, Innenausbau)
Fotograf
Rainer Retzlaff Photographie, Waltenhofen

Über das Objekt

Eine Neuinterpretation des klassischen Einfamilienhauses findet sich in der Unterallgäuer Gemeinde Heimertingen. Nach den Plänen von Alex Nägele (SoHo Architektur) entstand ein Gebäude mit einer klaren minimalistischen Formensprache, das den engen Grenzen des vorgegeben Bebauungsplans gerecht wird und sich dennoch einer modernen Architektursprache bedient. Prägendstes Stilelement der Außenhaut sind die rostbraunen Wellplatten von Eternit, die sowohl das Dach als auch die Außenwände des Baukörpers umhüllen. Ihre hohe Stabilität bei geringem Gewicht ermöglicht die Verwendung für die gesamte Gebäudehülle. Die Platten sind sichtbar auf die darunter liegende Holz-elementkonstruktion verschraubt. Gezielt gesetzte Fenster und Öffnungen stellen einen starken Bezug zu den Außenbereichen her. Der Neubau wurde für zwei Bewohner konzipiert und bietet auf zwei Geschossen eine Wohnfläche von insgesamt 90 Quadratmetern. Über dem Esszimmer ist ein Luftraum ausgespart, der die Geschossebenen miteinander verbindet und eine großzügige Raumwirkung erzielt. Eine Garage mit Betonwand schirmt das Gebäude zur Straße hin ab. An der am Haus angrenzenden Holzterrasse schafft ein Pflanzen-becken einen privaten Außenraum.

Entdecken Sie auch Cedral für Dach, Fassade und Terrasse!

Informieren Sie sich über die Produkte Fassadenpaneele, Dach- und Fassadenplatten, Dachuntersichten, Terrassendielen und Eterplan Bauplatten.

Entdecken Sie auch EQUITONE Fassadentafeln!

Die großformatigen Faserzementtafeln, entwickelt mit und für Architekten.